Hinweise zum Thema Ferienwohnrecht

Advice on Timeshare

TATOC (The Timeshare Association)

 

TATOC

The Timeshare Association (for timeshare owners and committees) oder kurz TATOC hat eine Mission: Ferienwohnrechts-Urlaubsangebote für bestehende und zukünftige Nutzer zu sichern und zu verbessern und die Meinung von Ferienwohnrechtsbesitzern zu vertreten. Und dieses Ziel setzt sie in die Tat um.


TATOC wurde 1989 gegründet. Die Vereinigung wird von Ferienwohnrechtsbesitzern für Ferienwohnrechtsbesitzer betrieben und ist heute eine einflussreiche Organisation mit 92 Anlagenmitgliedern in ganz Europa, die tausende Familien mit Ferienwohnrecht vertreten. Sie arbeitet im Namen von Eigentümern, die ihren Wohnsitz in Europa haben und überall auf der Welt Anlagen besitzen. Dadurch vergrößert sich der weltweite Aktionsradius der Organisation immer weiter.

 

Um seine Mission erfüllen zu können, hat TATOC eine Reihe von Initiativen eingeführt, wie etwa das Anlagenakkreditierungssystem (Resort Accreditation Scheme), das auf der Bereitstellung von erstklassigen Tauschurlaubserlebnissen basiert, sowie dieVerhaltens- und Praxiskodexe für Ferienwohnrecht (Timeshare Codes of Conduct and Practice), an die sich die Mitglieder halten müssen.

 

Ein wichtiger Meilenstein war 2008 die Einführung der Verbraucherhotline, über die heute über 45.000 Anrufe und damit verbundene E-Mails eingehen. Seitdem hat sie Verbrauchern bei Rückerstattungen geholfen und sie vor Verlusten bewahrt – und damit bisher insgesamt 6 Millionen € gerettet.

 

Die gute Nachricht ist, dass die Beschwerden nur drei Prozent der Anrufe ausmachen – die Mehrzahl der Anfragen bezieht sich auf Auskünfte zur Nutzung des Ferienwohnrechts.

 

Immer mehr Anrufe greifen das Thema Wiederverkaufsunternehmen auf. TATOC hat daraufhin eine Kampagne unter dem Motto „Bieten Sie unerwünschter Telefonwerbung die Stirn“ ins Leben gerufen, um betrügerische Unternehmen in diesem Bereich zu bekämpfen.

 

Besucher finden auf der Website der Organisation (www.tatoc.co.uk) allgemeine Hinweise sowie eine Liste vertrauenswürdiger Wiederverkaufsunternehmen, die sich alle dem verbraucherorientierten Verhaltenskodex für Wiederverkauf verpflichtet haben und auf dessen Einhaltung geprüft wurden.

 

Die Organisation berät das europäische Parlament und die britische Regierung in Branchenangelegenheiten und arbeitet in Sachen Verbraucherschutz mit Polizei, Anwälten, Trading Standards-Abteilungen, Bürgerberatungsbüros und Banken zusammen.


TATOCs Hauptziel ist es, die Qualität der Ferienwohnrechtsangebote und die Zukunft der Branche sicherzustellen, indem es mit allen beteiligten Parteien – RDO, den Eigentümern, den Eigentümerkomitees, den Betreibern, der Verwaltung, den Tauschanbietern etc. – eng zusammenarbeitet.

 

Bei der Jahreskonferenz von TATOC kommen all diese Parteien an einem Tisch zusammen. RCI hat bei der Veranstaltung eine starke Präsenz und pflegt eine langjährige Beziehung mit TATOC. Es sponsert seine Konferenzen und das vierteljährlich erscheinende Mitgliedermagazin Sharetime, das eine Fülle von Neuigkeiten, Berichten und Informationen für Ferienwohnrechtsbesitzer bietet.

 

TATOC setzt sich dafür ein, das Ferienwohnrecht so weiterzuentwickeln, dass es den sich verändernden Bedürfnissen der gegenwärtigen und zukünftigen Eigentümer gerecht wird und ihnen ein modernes, hochwertiges und kosteneffizientes Urlaubserlebnis bietet.

 

• Wenn Sie mehr über Ferienwohnrecht und die Mitgliedschaft bei TATOC erfahren möchten, besuchen Sie bittewww.tatoc.co.uk oder senden Sie eine E-Mail an info@tatoc.co.uk (nur auf Englisch verfügbar)

 

Rufen Sie die TATOC-Verbraucherhotline an unter 0845 230 2430