Hilfe für bestehende Buchungen

 

Für bestehende Tauschurlaubsbuchungen:

i) Wenn Sie eine Tauschabsicherung erworben haben, können Sie Ihre Tauschurlaubsbuchung ändern und einen zukünftigen Tauschurlaub umbuchen, sofern Sie innerhalb von sechs Monaten ab dem Datum der Stornierung Ihrer ursprünglichen Tauschurlaubsbuchung umbuchen. Wenn Sie in solchen Fällen Ihre Buchung auf ein anderes Reiseziel umbuchen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere erfahrenen Reiseführer wissen, welche Anlagen derzeit wo und wann verfügbar sind, und sie helfen Ihnen gern bei der Suche nach alternativen Reisezielen.

Sie müssen zum Zeitpunkt Ihres neu geplanten Urlaubs RCI-Mitglied sein.

ii) Wenn Sie KEINE Tauschabsicherung erworben haben, gelten unsere Standard-Stornierungsbedingungen. Wir unterstützen Sie bei der Stornierung oder Änderung Ihrer Buchung innerhalb von 21 Tagen vor Antritt der Reise und schreiben Ihrem RCI-Mitgliedskonto den gesamten bisher bezahlten Betrag gut, damit Sie einen zukünftigen Urlaub bis zum 31.12.22 umbuchen können, wenn Sie aus einem der folgenden Gründe nicht reisen können:

  • Die von Ihnen gebuchte Anlage ist zum Zeitpunkt Ihres Urlaubs geschlossen.
  • Eine Reise ins Ausland ist aufgrund der gesetzlichen Einschränkungen in Ihrem Land nicht erlaubt.
  • Bei der Ankunft am Zielort ist eine Quarantäne erforderlich.
  • Die Regierung Ihres Landes verhängt Reisebeschränkungen für Ihr Urlaubsziel und nach der Rückkehr in Ihr Heimatland ist eine beaufsichtigte Quarantäne in einem Quarantänehotel erforderlich.

Sie müssen Ihren umgebuchten Urlaub nicht bis zum 31.12.22 angetreten haben, müssen jedoch zum Zeitpunkt Ihres neu geplanten Urlaubs RCI-Mitglied sein.

Für alle Buchungen, die vor dem 31.05.21 storniert wurden, können Sie bis zum 30.09.22 einen zukünftigen Urlaub umbuchen. Sie müssen zum Zeitpunkt Ihres neu geplanten Urlaubs RCI-Mitglied sein.

 

Für bestehende Extra-Urlaubsbuchungen:

Für alle neuen Extra-Urlaube, die ab 01.04.21 gebucht werden, haben Sie die Möglichkeit, diese bis zu 46 Tage vor der Anreise zu ändern oder eine vollständig erstattungsfähige Stornierung vorzunehmen.  Außerdem verlieren Sie nur 15 % des gezahlten Preises, wenn Sie innerhalb von 31–45 Tagen vor der Anreise stornieren.  Es gelten die Allgemeinen Bedingungen – lesen Sie hier unsere überarbeiteten Stornierungsbedingungen für Extra-Urlaube.

Wir unterstützen Sie bei der Stornierung oder Änderung Ihrer Buchung innerhalb von 21 Tagen vor Antritt der Reise, wenn Sie aufgrund einer Schließung einer Anlage oder aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen wie z. B. einem lokalen Lockdown, Evakuierungsanordnungen, Grenzschließungen oder gesetzlichen Reisebestimmungen nicht reisen können. In diesem Fall schreiben wir Ihrem RCI-Mitgliedskonto den gesamten bisher bezahlten Betrag gut, damit Sie einen zukünftigen Urlaub bis zum 31.12.22 umbuchen können. Sie müssen Ihre Reise nicht bis zu diesem Datum angetreten haben.

Für alle Buchungen, die vor dem 31.05.21 storniert wurden, können Sie bis zum 30.09.22 einen zukünftigen Urlaub umbuchen. Sie müssen Ihre Reise nicht bis zu diesem Datum angetreten haben, müssen jedoch zum Zeitpunkt Ihres neu geplanten Urlaubs RCI-Mitglied sein.

Wenn Ihr Konto aufgrund eines Tauschurlaubs, den Sie nicht antreten konnten, eine Gutschrift enthält, können Sie diese für eine Extra-Urlaubsbuchung verwenden.

Für alle zutreffend:

Wenn Sie Ihren Urlaub mit RCI aus Gründen stornieren möchten, die mit der Covid-Pandemie zusammenhängen, oder wenn Sie einen Tauschabsicherung erworben haben, stornieren Sie bitte nicht über RCI.com Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Ihre Optionen zu besprechen.

Aus allen anderen Gründen können Sie weiterhin online stornieren, einschließlich Buchungen für Besitzwochen mit oder ohne Tauschabsicherung.

Umgebuchte Tauschurlaube müssen innerhalb des gültigen Zeitfensters für Ihre deponierte Woche oder die ursprünglich verwendeten Punkte liegen. Sie müssen zum Zeitpunkt Ihres neu geplanten Urlaubs RCI-Mitglied sein.

Wenn Sie ein Hotel, einen Mietwagen, eine Kreuzfahrt oder Aktivitäten über RCI Travel†, RCI Cruise° oder einen unserer Drittpartner gebucht haben, müssen Sie sich an den jeweiligen Anbieter wenden, um sich über dessen eigene Stornierungsrichtlinien zu informieren.

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie einen Hoteltausch oder eine Hotelbuchung (bar) ändern oder stornieren möchten. Diese werden vom Alliance Reservation Network bereitgestellt. Es gelten individuelle Stornierungsbedingungen für Hotels, die von den oben genannten Richtlinien ausgeschlossen sind.

Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Bedingungen Ihrer RCI-Mitgliedschaft und den oben genannten Bedingungen gelten die oben genannten Bedingungen.